Filter

2 Fahrzeuge gefunden

ASTON MARTIN

DBS

339.900 €MwSt. ausweisbar

EZ: 2022
Benzin
920 km
533 kW (724 PS)
Automatik
xenon grey
12,5l/100km* (NEFZ), CO2 295g/km G

ASTON MARTIN

DBS

319.900 €MwSt. ausweisbar

EZ: 2022
Benzin
500 km
533 kW (724 PS)
Automatik
grün
12,4l/100km* (NEFZ), CO2 285g/km G

Aston Martin DBS – ein echter Vollblüter

Der Aston Martin DBS ist ein echter Vollblüter, der nicht nur einen, sondern gleich zwei berühmte Namen zurückbringt. Mit dem DBS lässt Aston Martin eine Ikone aus dem Jahr 1967 wieder aufleben, während die berühmte Marke Touring - Superleggera - wieder die Motorhaube eines Aston Martin ziert. Der Aston Martin DBS Superleggera ist eine Hommage an die historische Superleichtbau-Technologie des berühmten italienischen Karosseriebauers, die ursprünglich den Weg für die DB4, DB5 und 6 Mark 1 ebnete.

Aston Martin DBS Neuerungen

Mit dem neuen DBS Superleggera hat Aston Martin einen Super-GT der ganz besonderen Art kreiert. Einer, der den Kampf mit den Besten der Welt zu seinen eigenen Bedingungen aufnimmt. Die makellos geformten Karosserieteile aus Kohlefaser verleihen dem neuesten Modell ein muskulöses, höchst individuelles Styling. Ein Look, der perfekt mit der epischen Leistung des 5,2-Liter-Twin-Turbo-V12 von Aston Martin harmoniert, der auf enorme Leistung und immenses Drehmoment für atemberaubendes Ansprechverhalten und außergewöhnliche Fahrleistungen abgestimmt ist.

Leistung des Aston Martin DBS

Der Aston Martin DBS Superleggera ist das neue Super-GT-Flaggschiff der britischen Marke und ersetzt den geschätzten Vanquish S. Das ist eine schwierige Aufgabe, aber eine, für die er geboren wurde. Mit 725PS, 900Nm Drehmoment, einer Höchstgeschwindigkeit von 211 mph und einer atemberaubenden Beschleunigung von 0-62 mph in nur 3,4 Sekunden und 0-100 mph in 6,4 Sekunden ist der DBS Superleggera ein Auto, das ein unvergessliches Fahrerlebnis und eine atemberaubende Beschleunigung bietet: 50-100 mph werden im vierten Gang in nur 4,2 Sekunden erreicht.

Durch die Weiterentwicklung innovativer aerodynamischer Konzepte, die erstmals beim DB11 zu sehen waren - wie die Curlicue und die Aeroblade - und durch einen von der Formel 1 inspirierten Doppeldiffusor, erzeugt der DBS Superleggera 180 kg Abtrieb bei VMAX: der höchste Wert, der jemals bei einem Serien-Aston Martin erreicht wurde. Diese signifikante Steigerung kommt ohne zusätzlichen Luftwiderstand aus.

Das Herzstück des DBS Superleggera ist der 5,2-Liter-Twin-Turbo-V12-Motor von Aston Martin. Tief und so weit hinten im Chassis wie möglich platziert, um den Schwerpunkt und die Gewichtsverteilung zu optimieren, entwickelt dieser Hochleistungsmotor 725 PS bei 6500 U/min und 900 Nm von 1800-5000 U/min. Eine detaillierte Abstimmung des V12-Motors und eine neue Auspuffstrategie mit aktiven Ventilen und vier Endrohren sorgen dafür, dass der DBS Superleggera einen souveränen und kraftvollen Klangcharakter hat. Insbesondere in den aggressiveren dynamischen Modi, behält er gleichzeitig ein Maß an Raffinesse und Höflichkeit bei, dass seiner Rolle als vollendeter Super-GT gerecht wird. Aston Martin DBS- ein echter Vollblüter - Royal Motors Kempen

Aston Martin DBS Design

Der Aston Martin DBS Superleggera ist in Design und Technik durchweg modern, erinnert aber dennoch stolz an den überragenden Ruf von Aston Martins härtesten und beliebtesten Flaggschiffen der Vergangenheit. Der DBS Superleggera verbindet großzügige Proportionen mit Aggressivität und Sportlichkeit und drückt sich durch eine klare Designsprache aus. Das Design kombiniert überzeugende Kurven mit fortschrittlicher Aerodynamik und einer schnittigen Form.

Der DBS Superleggera setzt Aston Martins Bestreben fort, jedes seiner Modelle höchst individuell zu gestalten und kombiniert perfekte Proportionen mit einer sorgfältigen Oberflächengestaltung. Sein großartiger Körperbau - makellos geformt unter Verwendung von leichten Kohlefaserpaneelen - überzeugt, während sorgfältig durchdachte Details zu faszinieren wissen und gleichzeitig die aerodynamische Funktionalität zur Geltung bringt.
Aston Martin DBS- Design und Interieur - Royal Motors Kempen

Ausstattung des DBS

Der Aston Martin DBS Superleggera verfügt über eine großzügige Serienausstattung, darunter ein schlüsselloses Zugangssystem, ein Reifendruckkontrollsystem und eine 360-Grad-Kamera mit Park Distance Display und Park Assist. Das Audiosystem verfügt über DAB sowie Bluetooth-Audio- und Telefon-Streaming, iPod-, iPhone- und USB-Wiedergabe. Außerdem gibt es ein integriertes Satellitennavigationssystem und einen Wi-Fi-Hub. Alle Infotainmentsysteme im Fahrzeug werden über einen zentralen LCD-Bildschirm gesteuert.

Die Polsterung aus geschmeidigem, aromatischem Leder und Alcantara gehört ebenso zur Serienausstattung wie die Sports Plus Performance-Sitze und das Lenkrad. Es stehen zwei Leichtmetallräder zur Auswahl: das Standard-Schmiederad mit Y-Speichen und das Leichtbau-Schmiederad mit zwei Speichen. Beide haben einen Durchmesser von 21 Zoll und sind mit speziell für den DBS Superleggera entwickelten Pirelli-Reifen ausgestattet. Es gibt auch eine Auswahl an auffälligen Designerspezifikationen mit speziell ausgewählten Farb- und Ausstattungskombinationen, die vom Aston Martin Design Team ausgewählt wurden, um bestimmte Aspekte des Charakters des DBS Superleggera hervorzuheben. Sie suchen einen Aston Martin DB7 Gebrauchtwagen oder Neuwagen? Dann sind wir als offizieller Aston Martin Händler genau der richtige Ansprechpartner. Wir bieten Ihnen Aston Martin Autos auch zum Leasing oder zur Finanzierung an. Gerne können Sie auch eine Probefahrt bei uns vereinbaren. Weitere Aston Martin Gebraucht- und Neuwagen finden Sie hier: Aston Martin DB11, Aston Martin DB9, Aston Martin V8 Vantage u.v.m..
Buy now